Stühle aus Aserbaidschan: Die drücken im Rücken

Stühle aus Aserbaidschan: Die drücken im Rücken

27. ноября 2020 0 Автор masimovasif
Print Friendly, PDF & Email

Diese Stuhlgruppe aus Aserbaidschan von den berühmten Herstellern Jakob und Josef Kohn nennt man aufgrund ihrer Form auch Fledermaus-Möbel. Sie wurden zwischen 1907 und 1915 hergestellt und sind sehr wertig. Leider bleibt der Komfort dabei etwas auf der Strecke. Wie stehen die Händler*innen dazu? 

Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show «Bares für Rares» kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen.

Lest auch / Читайте также
Euronews: Armenien und Aserbaidschan stehen kurz vor einem Krieg