Staatssymbole und Staatshymne der Republik Aserbaidschan

Print Friendly, PDF & Email

Staatswappen der Republik Aserbaidschan

Das aktuelle Wappen der Republik Aserbaidschan wurde im Jahre 1993 angenommen. Es basiert auf dem Wappen der Demokratischen Republik Aserbaidschan (von 1918 bis  1920), der ersten demokratischen Republik in der Geschichte des moslemischen Orients.

Das Staatswappen Aserbaidschans zeigt heute einen achtzackigen, weißen Stern auf einer goldgefaßten Scheibe mit Ringen in den Nationalfarben. Auf dem blauen Ring sind acht goldene Scheiben. In dem Stern ist eine rote Flamme mit vier Zungen. Unter der Scheibe liegen Eichenäste und Weizenähren.

Staatswappen

Staatsflagge der Republik Aserbaidschan

Flagge Aserbaidschans — Seitenverhältnis 2:1

Als Landesflagge führt die Republik Aserbaidschan ein blau-rot-grün waagerecht geteiltes Tuch, in dessen mittleren Streifen ein weißer Halbmond und ein achtzackiger Stern dargestellt sind.

Die dreifarbige Staatsflagge wurde zum ersten Mal am 9. November 1918 durch die Demokratische Republik Aserbaidschan angenommen. Diese Flagge war bis zur Okkupation des Landes durch die Rote Armee und darauf folgender Ablösung der Republik im Jahre 1920 die Staatsflagge des Landes.

Diese Flagge wurde am 5. Februar 1991 vom Parlament der Aserbaidschanischen SSR als Staatsflagge eingeführt.

Die Farben der Staatsflagge haben eine bestimmte Bedeutung: Blau steht für die Zugehörigkeit des aserbaidschanischen Volkes zur Gemeinschaft der Turkvölker; Rot steht für den Willen, eine moderne Gesellschaft aufzubauen und die Demokratie zu entwickeln; Grün steht für die Zugehörigkeit zur islamischen Zivilisation.

Lest auch / Читайте также
Die besten Souvenirs aus Aserbaidschan

Staatshymne

Die Aserbaidschanische Nationalhymne heißt „Aserbaidschan! Aserbaidschan! (aserbaidschanisch Azərbaycan, Azərbaycan!). Die Melodie der aserbaidschanischen Staatshymne stammt von Usejir Hadschibäjow, dem bekannten aserbaidschanischen Komponisten. Die Lyrik schrieb der aserbaidschanische Dichter Ahmad Dschawad. Die Hymne wurde 1919 für die Demokratische Republik Aserbaidschan komponiert und 1992 nach der wiedererlangten staatlichen Unabhängigkeit zur Nationalhymne erklärt.

Quelle: azembassy.de

Наверх