Written by 19:35 Aktuelles / Последние записи, Aserbaidschan, KARABACH, VİDEO

Konflikt zwischen Armenien und Aserbaidschan – Gefechte im Juli 2020

Print Friendly, PDF & Email

An der Grenze zwischen Armenien und Aserbaidschan wird seit Tagen wieder geschossen. Am 12.07.2020 teilt das Verteidigungsministerium der Republik Aserbaidschan mit, dass armenische Truppen ein Militärstützpunkt bei Tovuz (ein Bezirk im Nordwesten Aserbaidschans) angegriffen haben. Hierbei handelt es sich um die größte Eskalation zwischen den verfeindeten Südkaukasusländern seit April 2016. Im Interview erklärt der Vizepräsident der Parlamentarischen Versammlung der OSZE Azay Guliyev die Hintergründe des Konflikts.

Close