Ein Jahr nach dem 2. Berg-Karabach-Krieg

Ein Jahr nach dem 2. Berg-Karabach-Krieg

27. сентября 2021 0 Автор Asif Masimov
Print Friendly, PDF & Email

Heute ist der erste Jahrestag des 2. Berg-Karabach-Krieges (27. September bis 10. November 2020). Berg-Karabach gilt als ältester Konflikt zwischen Aserbaidschan und Armenien. Nach einer 44-tägigen Operation der Republik Aserbaidschan wurde die 30-jährige Besatzung Armeniens in der Region beendet. Auf den Sieg Aserbaidschans folgten Infrastrukturmaßnahmen, um die Rückkehr von fast 900.000 Bürgern zu ermöglichen, die im 1. Berg-Karabach-Krieg (1988-1994) aus der Region vertrieben worden waren. Neben der Räumung von fast eine Million Minen, die der armenische Staat zuvor in Berg-Karabach gelegt hatte, werden nun der Bau von Häusern und die Restaurierung historischer Denkmäler vorangetrieben.

Teilen / Поделитесь
Lest auch / Читайте также
Kamingespräch: Chance auf Frieden oder geopolitischer Fallstrick? Aktuelle Entwicklungen im Bergkarabach-Konflikt