Written by 15:26 Aktuelles / Последние записи, KARABACH

Armeninische Seite bedroht mit Terroranschlägen

Print Friendly, PDF & Email

Alumniportal Aserbaidschan hat auf seiner Tweeter-Seite die Bedrohung der sogenannten “Republik Arzach” verurteil. 

Das illegale Regime sog. “Republik Arzach” hat die Stadt Gandscha, die weit von der Frontlinie liegt, angegriffen und bedroht jetzt die Energiepipelines Aserbaidschans anzugreifen. Damit bekennen sich die Marionetten Armeniens offiziell zum Terror. Wird die Weltgemeinschaft armenische Kriegsverbrechen weiterhin tolerieren??

Hier ist der Originaltext

Close